Tag Archiv für Chor

MEDIEN (CD / DVD / …)

Hier kannst Du in unsere Medien hinein hören:

– – – – – – – Unsere neueste CD aus dem Jahr 2019 – – – – – – –

Best of 10 Jahre „Spirit of Music“ – LIVE CD der Konzerte zum Jubiläum

Downloads Links hier einfügen sobald verfügbar.

– – – – – – – Unsere Studio-CD aus dem Jahr 2016 – – – – – – – –
itunes_logo google_play_logo amazon_music_logo
– – – – – – – Konzert Mitschnitte auf DVD – – – – – – – – – – – – – – – –

Von vielen unserer Konzerte gibt es DVD Mitschnitte – bei Interesse melden

– – – – – – – Unsere Studio-CD aus dem Jahr 2016 – – – – – – – – – – – – – – – –

Du kannst uns auch gerne eine Nachricht schicken an
contact@gospel-spiritofmusic.de

oder telefonisch bei Patricia Shepherd unter:
02943 – 5087925 oder 0151 – 23621705

Lass mich nicht allein

Wer Gospel singt, der singt und verkündet die „Frohe Botschaft“  – bedingungslose LIEBE  und DANKBARKEIT  ist ihr  Versprechen.

„Fullness of god in helpless babe“ – mit Christi Geburt ist uns Menschen bewusst und sichtbar geworden, dass es im Kern um LIEBE geht, die im Allerkleinsten steckt und wirkt. Alles ist daraus gemacht – auch DU. Wenn Du diese LIEBE (er)lebst und weitergibst, dann (er)lebst Du Weihnachten, dann bist Du Weihnachten, wenn Du es zulässt in jedem Moment und an jedem Tag Deines Lebens.

Was aber nützt uns dieses Wissen um die LIEBE, wenn wir gefangen sind in Angst, Leid und Materialismus? „In christ alone my hope is found“ – die Frohe Botschaft lautet: Wir sind befreit! Befreit durch den Tod Christi am Kreuz und seine Auferstehung. ER hat all das Leid, den Schmerz, das Loslassen auf sich genommen in jener Nacht. ER hat sich getraut, hat seine Ängste überwunden, mit sich gerungen, gezittert und gehadert – als Mensch. Aber ein Teil in ihm wusste, welch Befreiung er den Menschen dadurch schenkt. Dadurch sind wir befreit worden – durch seinen Tod am Kreuz von Calvary. Halleluja – Welch eine Freude. WIR SIND FREI!!! „By his blood I’m set free all because of calvary“.

Wenn es Momente im Kirchenjahr gibt, an denen wir Gospel besonders intensiv singen und feiern  und fühlen dürfen, dann zu Weihnachten und Ostern.

Wenn es einen Zeitpunkt gibt,  an dem wir etwas davon – voller Dankbarkeit – zurückgeben können, dann in jener Nacht,  in der Christus das Kreuz auf sich genommen hat. Die Nacht vor seinem Tod, als er allein im Garten Gethsemane gelitten und gefleht hat und dennoch wusste, dass es passieren würde.

Juni 2010 Stunde der Kirchenmusik

Auf Einladung des Erzbistums Paderborn gestalteten wir die

„Stunde der Kirchenmusik“ in Anröchte mit.

Hier zwei Presseartikel des Patriot:

Kirchenmusik01_2010

 

Kirchenmusik_2010

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen unter der Rubrik Datenschutz auf unserer Webseite

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen